printCulture – Röcke mit Bochumer Motiven

printCulture

printCulture – Röcke mit Bochumer Motiven

Frech, tragbar und sehr individuell sind die modischen Hingucker von Fotodesignerin Claudia Schütte aus Bochum. Ausgebildet in Bochum und Köln, studierte Claudia Schütte in Dortmund mit Abschluss Fotodesignerin. Groß geworden in der analogen Zeit der Fotografie, verhilft ihr die heutige digitale Welt das Bild nicht nur an der Wand betrachten zu können, sondern auch als Hingucker auf den Straßen. Die Motive für ihre Röcke stammen von den Festplatten und aus den Fotoalben ihrer Kundinnen. So passt jeder Rock ganz individuell zu ihrer Trägerin. Wie wäre es, den fotografierten Sonnenuntergang des letzten Urlaubs oder den Förderturm aus Bochum als Rock zu tragen?

 

Mode lebt vom Wandel der Zeit und so fertigt die Fotodesignerin immer wieder Röcke mit neuen Motiven aus dem Ruhrgebiet an. In Kombination mit angesagten Jacken oder im Winter mit einer dicken Strumpfhose darunter, ein absoluter Hingucker.

 

Das Besondere an den Print-Röcken von Claudia Schütte ist der Rippenbund, der sich jeder Taillenform anpasst und kleinere Problemzonen gekonnt umschmeichelt. Durch den Bund lässt sich auch die Länge des Rocks anpassen. So kann der Rock im Sommer etwas kürzer getragen werden, wenn man den Rippenbund umschlägt. printCulture fertigt auch Röcke mit Wunschmotiven und ganz individuell nach Konfektionsgrößen und Hüftmaßen der Kundinnen.

 

#FOLGE UNS AUF INSTAGRAM