Schauinsland Muddy Angel Run

Muddy Angel Run Ruhrgebiet

Schauinsland Muddy Angel Run

Der „Muddy Angel Run“ gehört mit über 130.000 Teilnehmerinnen in 2018 zu den größten Hinternislaufserien Europas für Frauen aller Fitnesslevel. Wie der Name des Events bereits vermuten lässt, wartet auf die Teilnehmerinnen viel Schlamm, Hindernisse, jede Menge Teamgeist und gute Laune. Den Muddy Angel Run gibt es bereits seit 2016 und seitdem hat sich der Lauf zu einer der größten Frauenlaufserien in Europa entwickelt. Dieses Jahr soll die Anzahl der Teilnehmerinnen auf über 170.000 steigen. Dann kämpfen sich die Frauen an 22 unterschiedlichen Locations in Deutschland durch den Parcours.

 

Bei dem pinken Event steht der Spaß in der Gruppe im Vordergrund. Fünf Kilometer Laufstrecke mit 15 witzigen Hindernissen und viel Schlamm warten auf die Teilnehmerinnen. Es gibt keine Zeitmessungen, so kann der Parcours im ganz persönlichem Tempo absolviert werden. Viele der teilnehmenden Frauen gehen mit einem Team aus Freundinnen, Arbeitskolleginnen oder der Familie (Schwester, Tochter, Mutter) an den Start.

 

Gemeinsam gegen Brustkrebs

 

Gleichzeitig macht die Veranstaltung in einem lockeren Rahmen auf das wichtige Thema Brustkrebs aufmerksam. Gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und unterschiedlichen Kooperationspartnern, konnten seit dem ersten Muddy Angel Run insgesamt über 310.000 Euro gespendet werden. So können die Teilnehmerinnen Spaß haben, aktive Prävention durch Sport betreiben und etwas Gutes tun. Viele der Teilnehmerinnen laufen nicht nur für sich selbst, sondern um eine Freundin oder Bekannte, die gegen Brustkrebs kämpft oder gekäpft hat, moralisch zu unterstützen und um ein Zeichen zu setzen.

 

Brustkrebsinitiative

 

Partner aller Muddy Angel Veranstaltungen in Deutschland ist der gemeinnützige Verein Brustkrebs Deutschland e.V. In Deutschland erkranken jährlich 60.000 Frauen an Brustkrebs. Die besten Präventionsmaßnahmen dagegen sind gesunde Ernährung, regelmäßige Bewegung und Vorsorgeuntersuchungen. Natürlich stehen beim Muddy Angel Run Bewegung und gute Laune im Vordergrund. Gleichzeitig sind die Veranstaltungen eine gute Möglichkeit auf das wichtige Thema Brustkrebs aufmerksam zu machen und es nicht mehr als Tabuthema zu betrachten.

 

Der Muddy Angel Run findet am 08. und 09. Juni 2019 in Duisburg statt. Teilnehmen können Frauen zwischen 12 und 99 Jahren. Das Mindestteilnahmealter liegt bei 12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen und von 16 bis 18 Jahren benötigen die Teilnehmerinnen eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. Die Ticketpreise liegen zwischen 29 und 49 Euro.

 

Weitere Informationen:

www.muddyangelrun.com

 

Fotos: XLETIX GmbH / Agentur muxmäuschenwild

#FOLGE UNS AUF INSTAGRAM